• Slide 13
  • Slide 10
  • Slide 09
  • Slide 08
  • Slide 07
  • Slide 06
  • Slide 05
  • Slide 03

Das „Holstein Center“ in Itzehoe ist verkauft!

Berlin/London, 14.05.2018. Das Einkaufszentrum „Holstein Center“ sowie das angrenzende ehemalige Kaufhaus „Behrens & Haltermann“ im Herzen der Kreisstadt Itzehoe (Schleswig- Holstein) ist von der TIMA Shopping Center GmbH, einer Tochtergesellschaft der TIMA Investment GmbH & Co. KG, gekauft worden.
Der geschäftsführende Gesellschafter der TIMA- Unternehmensgruppe, Tim Erhardt, bestätigt den Erwerb: „Wir freuen uns sehr, dass wir nach einer langen und intensiven Vorbereitung diese Transaktion abschließen und damit unser Immobilienportfolio nachhaltig
vergrößern und einen strategischen Zuwachs innerhalb der Unternehmensgruppe erzielen konnten. Künftig sind wir neben dem klassischen „Wohnen“ auch im Bereich Retail aktiv und sind nun optimal für die Zukunft und die Fortführung unserer Wachstumsstrategie aufgestellt.“
Zum April dieses Jahres wurde das regional bekannte Einkaufszentrum „Holstein Center“ durch Vermittlung von ESTAMA an die aus Berlin stammende TIMA- Unternehmensgruppe verkauft. Verkäufer sind zwei von ESTAMA betreute Kunden. Das Holstein Center sowie das angrenzende Kaufhaus umfasst neben dem Shoppingcenter/Kaufhaus mit insgesamt 40 Mieteinheiten auf ca. 28.000 qm Mietfläche auch ca. 600 Stellplätze. Ankermieter sind u.a. C&A und Depot, ergänzt wird das Angebot durch bekannte Einzelhändler wie New Yorker
und Deichmann und regionale Einzelhändler. Der neue Eigentümer plant umfangreiche Sanierungs- und Umbauarbeiten, so dass
innerhalb der nächsten 24 Monate die Revitalisierung der Immobilien erfolgen und ein neues Holstein Center entstehen soll. Dazu führt Tim Erhardt aus: „Wir haben umfangreiche Investitionen in die Immobilien geplant und werden mit einem Team aus Fachleuten und in
enger Abstimmung mit der Stadt das künftige Einzelhandelskonzept planen und zeitnah mit den Baumaßnahmen beginnen. Erste Neuvermietungen mit namhaften Filialisten konnten bereits vorverhandelt werden, so dass der positive Entwicklungsprozess bereits begonnen hat“.
Erbaut wurde das Holstein Center 1972 und war lange Zeit das modernste und größte Einkaufszentrum in Norddeutschland. Ursprünglich gehörten zu dem Ensemble noch zwei angrenzende Hochhäuser mit Mietwohnungen, die nach einer Aufteilung in den 80´er Jahren
separat vom Center veräußert wurden und mittlerweile der ADLER Real Estate AG gehören.
„Das Holstein Center in Itzehoe passt vorzüglich in das Immobilien-Portfolio unserer Unternehmensgruppe, dessen Schwerpunkt auf Wohn- und Retail-Investments in Regionen mit langfristig stabilem Wachstum in Nord- und Ostdeutschland liegt“ erklärt Tim Erhardt.

Das Shoppingcenter wurde mit Wirkung zum 30.03.2018 im Rahmen eines sogenannten Asset-Deals verkauft. Rechtliche Berater für den Käufer waren die Kanzleien Squire Patton und Greenberg Traurig aus Berlin, der Verkäufer wurde vertreten durch Taylor Wessling in Hamburg.
Das Centermanagement wird künftig durch die eigene Hausverwaltung des Käufers, der Hahn & Schürholz Immobilienmanagement GmbH, verantwortet.

Estama